Star Clipper – Traumurlaub unter Segeln

Britta Hermanns  
moenchengladbach@galeria-reisen.de

Ich habe mit dem Segelschiff „Star Clipper“ das östliche Mittelmeer bereist, aber die Route ist bei so einem traumhaften Segelschiff nebensächlich!

Wir sind aus dem gestressten Alltag Deutschlands entflohen und sofort bei Sichtung des Schiffes bzw. nach dessen Betreten hat sich Entspannung eingestellt!

Bereits bei Ankunft wurden wir an Deck mit Musik, Erfrischungsgetränken und Häppchen empfangen. Die gesamte Crew stand in Reih und Glied und wurde komplett vorgestellt, vom Kapitän bis hin zum Schiffsjungen!

Anders als bei Kreuzfahrtschiffen fährt ein Segelschiff meist halbe Tage und legt des Nachts an. Die Ausflüge finden dann den restlichen halben Tag statt. Die Star Clipper mit ihren 115,5 Metern und ihre Zwillingsschwester „Star Flyer“, sowie das größte Segelschiff, die „Royal Clipper“, besegeln das östliche sowie das westliche Mittelmeer, die Karibik, Fernost und die Südsee!

Besonders gefallen hat mir der „Ausflug“ auf dem Meer mit Tender- und Schlauchbooten, um die Star Clipper unter vollen Segeln zu fotografieren und aus nächster Nähe zu bewundern – herrlich!
Genauso herrlich war es am Bug des Schiffes im Netz zu liegen, nichts als das endlose Meer unter sich, oder zum Ausguck hochzuklettern und den Horizont und die Segel von oben zu bewundern! Obwohl die Crew aus 74 Mitgliedern besteht, können und dürfen auch die Gäste die Segel hissen, denn alle Segelmanöver werden manuell ausgeführt!

Früh morgens, als das Schiff noch schlief, ging ich auf die Brücke, was auf einem großen Kreuzfahrtschiff nicht denkbar ist! Der nautische Offizier nahm sich Zeit für mich und versuchte mir einiges zu erklären! Ebenso undenkbar ist es, auf einem großen Schiff mit dem Kapitän an Deck Tai Shi Übungen zu machen. Die Star Clipper ist kleiner und viel persönlicher, ganz zu schweigen von dem tollen Service und dem geschmackvollen Essen! Auf dem Weg ins Restaurant kann man sogar durch die Bullaugen in den Pool schauen!

Und im Licht der untergehenden Sonne standen wir an der Reling, mit einem leckeren Cocktail in der Hand und genossen das Abendprogramm!

Mein Tipp: Genießen Sie wie ich die Zeit auf der Star Clipper!

Reise Suchen & Buchen

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie mich:

Britta Hermanns  

Gerne berate ich Sie persönlich vor Ort im Reisebüro Mönchengladbach. Ich freue mich auf Ihren Besuch!
Reisebüro Mönchengladbach
E-Mail: moenchengladbach@galeria-reisen.de
Tel: 02161 4624730