0201 - 4879 0000
X
Wir helfen Ihnen gerne weiter Mo. bis Sa. von 9:00 bis 18:00 Uhr (ausgenommen Feiertage). Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Fira

Hotels in Fira: die berühmte weiße Stadt entdecken

 

Der griechische Archipel von Santorin ist vulkanischen Ursprungs und besteht aus mehreren Inseln, die den ehemaligen Rand des Kraters bilden. Fira, die Hauptstadt der Trauminsel Santorin, liegt an der Innenseite dieses Kraters in fast 200 Metern Höhe über dem Meer. Diese außergewöhnliche Lage bietet einen spektakulären Blick auf die ehemalige Caldera. Nur acht Kilometer vom Flughafen der Insel entfernt, sind Hotels in Fira bestens angebunden und der Ort ist ebenso per Schiff erreichbar. Vom Hafen aus gelangen Urlauber auf ihrer Reise zu Fuß über eine Treppe oder mit einer Seilbahn zur höher gelegenen Stadt. Gleich ein erstes Ferienerlebnis genießen Sie, wenn Sie sich ganz traditionell von einem Esel hinauftragen lassen. Oben in Fira angekommen, werden Sie in der verkehrsberuhigten Altstadt den Charme der Straßen und weißen Häuser kennenlernen. Shopping-Begeisterte haben Gelegenheit, die kleinen Läden zu erkunden, für eine Pause bieten sich die zahlreichen Cafés und Restaurants an. Nicht verpassen sollten Sie in Ihrem Hotel-Urlaub in Fira einen abendlichen Spaziergang auf der Promenade "Ipapantis", die besonders zum Sonnenuntergang eine wunderschöne Aussicht über die Caldera bietet. Buchen Sie jetzt gleich mit GALERIA Reisen!

Begeben Sie sich von den Hotels in Fira aus auf die Spuren der Antike

Während ihrer Ferien in einem der Hotels in Fira werden auch Natur-Freunde und Geschichts-Fans begeistert sein. Wandern Sie zum Beispiel von Fira den Steilküstenwanderweg bis nach Ia entlang: Wegen seiner traumhaften Panoramen gilt er als eine echte Sehenswürdigkeit von Santorin. In der Nähe des Hafens werden Kultur-Interessierte in ihrem Urlaub fündig: Die beiden Archäologischen Museen "Santozeum" und Gyzi-Museum zeigen historische Funde aus der langen Geschichte der Insel. Hier finden Sie auch vergleichende Fotos, die Santorin vor und nach dem Erdbeben von 1956 zeigen und die Geschichte der Insel eindrucksvoll veranschaulichen. Ebenso sehenswert ist die "Mitropolis Ypapanti", eine beeindruckende orthodoxe Kathedrale in Weiß, die eben nach jenem Erdbeben neu erbaut wurde. Für einen Tagesausflug mit der ganzen Familie oder mit Ihrem Liebsten bietet sich außerdem eine Überfahrt zu den beiden innerhalb der Caldera gelegenen Inseln Palea Kameni und Nea Kameni an. Bei Palea Kameni laden unterseeische warme Quellen zu einem Bad im Meer ein, auf Nea Kameni können Sie den etwa 130 Meter hohen Krater besteigen, in dessen Innerem beständig schwefelhaltiger Rauch aus dem Boden steigt.

Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Urlaub in einem der Hotels in Fira und buchen Sie jetzt günstig auf galeria-reisen.de!

Fira Hotel Angebote

Zu den Reisetipps

In diesem Reiseziel haben wir im ausgewählten Reisezeitraum leider kein Zimmer mehr frei. Bitte verändern Sie Ihre Angaben (z.B. den Reisetermin) oder schränken Sie Ihre Suche weniger ein.

Informationen Fira

Klima Fira
Sonnenstunden
Bewertung
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0
 
Zu den Angeboten
Das könnte Sie auch interessieren